Unser Anliegen

P1100832Unsere Gemeinde trägt den Namen „Immanuel“, das heißt „Gott ist mit uns“ (Mt 1,21+23). Als Christen erleben wir, dass Jesus bei uns ist. Zu Weihnachten wurde Gott als Mensch geboren. Jesus hat hier als Mensch gelebt.

Gott hat diese Welt geschaffen. Nachdem diese Welt von ihm abgefallen ist, will er sie nicht sich selbst überlassen. Sein Sohn ist in diese Welt gekommen, um die ganze Schöpfung zu erlösen. Jesus will unser Verhältnis zu Gott wieder in Ordnung bringen. Durch seinen Tod am Kreuz nimmt er alles weg, was zwischen Gott und uns liegt, was uns von ihm trennt. Zu Ostern ist er zum ewigen Leben auferstanden.

Heute kommt Jesus zu uns, wenn wir diese frohe Botschaft hören. Dadurch macht er uns zu seinen Kindern. Jetzt ist er jeden Tag bei uns, damit wir ein behütetes Leben führen können und auch anderen diesen Heiland zeigen. Das herrliche Ziel, das Gott mit uns Menschen verfolgt: Er will am Ende dieser Zeit gemeinsam mit uns für immer in seiner erneuerten Schöpfung leben. Wir werden wirklich bei Gott sein und „Gott mit uns“. Er wird uns ganz heil machen: unsere Seele und unseren Körper.

Als lutherische Gemeinde sind wir dieser wunderbaren biblischen Botschaft verpflichtet und wollen sie mit möglichst vielen Menschen teilen, damit Gott nicht nur mit uns, sondern auch mit ihnen ist.

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*